*
Service Menü (rechts oben)
blockHeaderEditIcon

0341 Logo-Headline
blockHeaderEditIcon

0341web Internet-Marketing-Trainings-Center

Geschäfts-Webseiten, Terminbuchungssysteme, Apps (ProgressiveWebApp - PWA),
CRM-Software, Datenbanken, Schulung+Webmasterausbildung, Google-Einträge.

0341 Haupt-Menu
blockHeaderEditIcon
Relaunch der Webseite + Webshop Babyschlafsack-Träumer® - erfolgreich umgezogen
05.04.2019 12:15 ( 71 x gelesen )

Babyschlafsack-Träumer® - Der Pucksack, der Sie und Ihr Baby ruhig schlafen lässt.Die Mobil­machung der Ba­by­schlaf­sack-Träu­mer®-Web­sei­te und des Web­shop ist geschafft,

ein Meilen­stein für die Un­ter­neh­mer­in Jacqueline Parthum aus Hamburg damit erledigt.

Das Hauptproblem an der veralteten Webseite bestand in der fehlenden Mobilität für die Darstellung auf Handys und Tablets, eben eine Herausforderung die vor nahezu jeder Webseite steht, deren Produktion noch aus den Jahren vor 2014 stammt. Und so war auch hier das Ende der alten Ära schon lange eingeläutet, wenngleich die Performance der Seite und des Minishops bei Google und Co. immer noch befriedigend waren. Weitere Herausforderungen waren wieder einmal das Thema Login.- und Domainverwaltung, Domainrechte und die ...

weniger günstige Domainumleitungen da die Domain selbst extern in das CMS-System eingebunden/weitergeleitet waren. Und es galt wieder einen unkomplizierten, in seiner Handhabung einfachen Minishop mit diversen Zahlungsarten zu erstellen ohne dabei auf eine übertechnisierte und kostenintensive Shoplösung zurückzugreifen. Der Shop sollte sich dabei nahtlos in die Seite einfügen ohne dominierend zu wirken. Jacqueline Parthum war und ist die Aufklärung, Hilfestellung und Information von Eltern mit Schreikindern sehr wichtig, allerdings ohne dabei den Produktverkauf zu sehr in den Vordergrund zu stellen.

Sie werden vom Finanzamt schikaniert? Hier gehts in die SteuerfreiheitDie Aufgabenstellung lautete: Ein topmodernes Content-Management-System mit integrierter Domainverwaltung und Benutzerfreundlichkeit für die Webseitenbetreiberin auszuwählen die eigene Änderungen jederzeit und von überall aus möglich macht. Die neue Webseite galt es mit bereits vorhandenen Inhalten den Anforderungen an mobile Endgeräte entsprechend zu erstellen. Desweiteren waren alle Alt-eMails aus dem bisherigen Geschäftsbetrieb zu sichern und in das neue eMail-System zu implementieren.

Zusätzlich bedeutet der Relaunch, also die Erneuerung einer alten Webseite, immer daran zu denken die alten Links und Backlinks nicht kaputt zu machen, was ja durch den Neubau einer Webseite und deren neue Linkstruktur zwangsläufig geschieht. So sind sämtliche alte Seiten.- und Menülinks mittels 301 Weiterleitung auf die neuen Seiten.- und Menülinks  umzuleiten – damit beim Aufruf alter Links automatisch die neuen Seiten erscheinen und nicht etwa 404 Fehlerseiten „Not Found“ oder „nur“ die Startseite erscheint. Diese alten Links stecken weltweit und überall verstreut, bei sämtlichen Suchmaschinen, gespeichert auf eigenen Endgeräten, in Browserhistorien, in Backlinks usw. – und all diese Links sollen auch in der neuen Seite, trotz neuer Linkstruktur die gewünschten Inhalte anzeigen.

Die Herstellung der neuen Seite + Shop erfolgt üblicherweise auf einer Hilfsdomain, um den laufenden Betrieb der alten Seite und Domain bis zum Umzugstag zu gewährleisten und trotzdem schon die Seite selbst live zu sehen. Die Tests der neuen Seite, der Weiterleitung der alten Linkstruktur auf die neuen Seiten, der Paypal-Mini-Webshop und auch die Mailboxen inclusive Weiterleitungen, selbst die neue externe Tippfehler-Domainverwaltung mit Umleitung haben zu 100% ihren Anforderungstest bestanden und sind nun seit Anfang April 2019 erfolgreich in Betrieb.

Technische Umsetzung:
Content-Management-System: Worldsoft-CMS (hier gratis testen)
Shopsystem: Paypal-Minishop mit Hilfe von Paypal-Buttons erstellt
Domainhosting für Umleitungs.- und Tippfehlerdomains: Domaindiscount24

www.babyschlafsack-traeumer.de

Referenz von Jacqueline Parthum - der Erfinderin des Babyschlafsack-Träumer®

Vor 6 Jahren sind wir mit unserem Produkt und der Homepage mit integriertem Shop online gegangen. Seit dieser Zeit hat sich im Netz viel getan. Da sich unsere Seite nicht der mobilen Ansicht angepasst hat, rutschte sie in der Google Suche immer weiter nach hinten. Wir ließen uns Angebote für eine neue modernere Homepage erstellen, und merkten schnell, dass dies ein wohlüberlegter Schritt sein sollte, der mit enormen Kosten verbunden sein kann.

Als wir dann auf  0341web Internet-Marketing-Trainings-Center aufmerksam wurden, beschäftigten wir uns intensiver mit dem Gedanken. Uns wurde bewusst, wie wichtig es ist, der eigene Herr des Accounts zu sein und auch zu bleiben. Das heißt, sollten sich Geschäftspartnern oder Webmaster trennen, gehört die Homepage und unser Geschäft nach wie vor uns und wird auch nur von uns betrieben. 

Die Beratung von Ingolf Pohle war geduldig, für einen Laien verständlich und die Kosten angemessen. Durch seine intensive Betreuung entstand unsere neue Homepage mit Shop. Inhaltlich haben wir so gut wie nichts geändert und auch die Farben und Bilder wurden 1 zu 1 übernommen. Der Seitenaufbau wurde neue gestaltet und ein neues Shopsystem integriert. Die mobile Ansicht wurde etwas gestrafft im Vergleich zur Ansicht auf de PC. Wir konnten die Entstehung unserer Homepage zu jeder Zeit online verfolgen. Erst als alles so war wie wir es uns vorgestellt haben, ging es dann an den Umzug. Alle Mails aus dem alten Mailsystem mussten aus Datenschutzgründen archiviert werden. Die neue Seite ging online, der neue Webserver wurde bezogen und die entsprechenden Weiterleitungen eingerichtet. 

Ein spannender Prozess und ein erleichtertes Aufatmen, dass alles so reibungslos funktioniert hat. Der erste Bestelleingang über die Homepage kam und bestätigte uns die Auffindbarkeit im Netz und ein funktionierendes Shopsystem. Kleine Änderungen im Nachgang wurden immer zeitnah erledigt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit. - sagte J. Parthum am 13.04.2019


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
LOLA-Prinzip
blockHeaderEditIcon

Wir sollten aufhören, nur das zu denken, was die Mehrheit der Menschen denkt.
Wir sollten aufhören damit, nur "nette" Dinge zu sagen und zu tun, damit wir ja niemanden stören oder verletzen.
Wir sollten damit beginnen, völlig selbständig zu denken; unabhängig von allem, was uns die Eltern, die Schule, die Nachbarn, die Medien etc. vorgedacht haben.
Wir dürfen in unserem Denken erwachsen werden.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail